31.01.2021

Rund um die Beere! - Leckereien Schachtel

Ich hatte euch ja schon letzte Woche die Leckereien Schachtel vorgestellt und muss gestehen, dass ich sie richtig toll finde. Sie hat eine super Größe und man muss sie endlich nicht mehr selbst machen. Sie ist auf jeden Fall stabiler, als wenn man sie mit Farbkarton selbst macht.

Beerenstark - Schachtel 1.jpeg
Meine Idee für heute ist fix gemacht, denn ihr braucht euch nur einen Streifen Designerpapier, hier Sommerbeere, zuschneiden. Ich habe die Breite von 10 cm genommen und die komplette Länge eines 12“x12“ Bogens. Dann vorsichtige um die Schachtel legen und die Ecken leicht einknicken. Dann nehmt ihr euch den Bogen und falzt mit dem Falzbein die Linien noch einmal fest nach. Lasst am Ende noch einen kleinen Überstand von 2 cm den ihr als Klebelasche nutzen könnt und schneidet den Rest des Bogens ab.
Jetzt geht es ans dekorieren. Ich habe nicht viel anderes genommen, als die letzten Tage. Erdbeeren und Blätter sind aus dem Designerpapier ausgeschnitten und das Etikett ist ausgestanzt mit den Bestickten Rechtecken. Der Glückwunsch kommt aus dem Stempelset Blumen voller Freude.

Beerenstark - Schachtel 2.jpeg

Material:
Designerpapier Sommerbeere (in Kombi mit Stempelset Fruchtige Grüsse) – Sale-a-Bration – 157615
Stanzform Bestickte Rechtecke – JK S. 183 – 151820
Stempelset Blumen voller Freude – MK S. 31 – 154704

Jasmin - 15:34 @ stempeln - kreativ sein, Geldgeschenke, Geburtstag, Verpackungen, Geschenke, Frühling | Kommentar hinzufügen

Rund um die Beere! Ein Glas voller Gummibärchen

Ich verpacke ja ganz gerne mal Gummibärchen in ein Glas, weil es einfach schöner aussieht. Die riesigen Erdbeeren passen super zum Set … oder hätte ich jetzt sagen sollen, das Set passt super zu den Erdbeeren??? Ich bin ja sojemand, der gerne durch die Regal im Supermarkt stöbert und überlegt, was zu welchem Set passt und wie man was verpacken könnte…

Beerenstark - Glas 1.jpeg

Je nach Glasdurchmesser könnt ihr von Anfang an, die Stanzformen Lagenweise Kreise nehmen, mein Glas war natürlich zu dick und ich habe für meine erste Lage Designerpapier (Sommerbeere) einen Kreisschneider benutzt. Der zweite Kreis aus Farbkarton Grundweiss ist aber aus den Stanzformen Stickmustern ausgestanzt. Ich habe ihn mit dem schönen „Zweig“ – Stempel aus dem Stempelset Beerenstarkt dezent im Hintergrund gestempelt. Der Gruß darauf ist aus einer Mischung aus den Stempelsets Beerenstark und Fruchtige Grüße.
Die Erdbeeren sind auch wieder gestempelt und mit der Elementstanze ausgestanzt.

Beerenstark - Glas 2.jpeg
Als kleinen Anhänger habe ich das Etikett aus den Stanzformen Perforierte Blumen ausgestanzt und in der Mitte gefalzt. Mit einer kleinen Lochzange ein Loch in die Ecke gestanzt und mit einem Leinenfanden durchgezogen. Dekoriert ist der kleine Anhänger im Hintergrund mit einem Stempel aus der Circle Celebration. Ihn habe ich einmal abgestempelt und in einer viertel Umdrehung nocheinmal, das gab dann einen „karierten“ Hintergrund. Zum Schluss noch mit Blatt und Blümchen (ebenfalls gestempelt) dekoriert.

Material:
Stanzformen Stickmuster – JK S. 183 – 152323
Produktpaket Beerenstark – MK S. 44 - 156216
Stempelset Beerenstarkt – MK S. 44 – 154946
Elemtstanze Erdbeere MK S. 44 – 154239
Stempelset Fruchtige Grüße (in Kombi mit Designerpapier Sommerbeeren) – Sale-a-Bration – 157615
Stanzformen Perforierte Blumen – MK S. 45 – 154312
Leinenfaden JK S. 161 – 104199
Stempelset Circle Celebration – MK S. 38 – 154440

Jasmin - 15:33 @ stempeln - kreativ sein, Geburtstag, Verpackungen, Geschenke, Frühling | Kommentar hinzufügen

07.03.2020

Neue Stempelsets und Aktionen

Findet ihr nicht auch, dass die Zeit geradezu schnell an uns vorüberzieht.

Hier war es in letzter Zeit sehr ruhig, weil ich nur Aufträge für meine Kundschaft erledigt habe. Einladungen für Hochzeiten, Geburtstage und Taufen, die Kommunion steht vor der Tür und heute Mittag habe ich den Kommunionkerzenworkshop.

Es sind übrigens noch Plätze für den Thermomixworkshop mit Katharina und mir frei. Hier dürft ihr euch gerne dazu anmelden. Traut euch, es macht richtig viel Spaß…

Trotz all dem Stress habe ich heute endlich mal wieder eine Karte ausprobiert. Gestern kam nämlich die Lieferung der letzten Sale-a-bration-Produkte an und ich konnte nicht wiederstehen, sie zu testen.

Hierfür habe ich das Motiv aus einen fast noch geheimen Set mit Lindgrün abgestempelt und coloriert. (Nähere Informationen gibt es ab April)  Dafür habe ich mir etwas Stempelkissenfarbe auf einen Stempelblock gegeben und mit dem Wassertankpinsel das Motiv ausgemalt. Ich habe den Seidenglanz Farbkarton benutzt, da er sich fast nicht wellt und sich super bemalen lässt. Den Hintergrund habe ich mit kleinen Pünktchen bestempelt aus dem Stempelset “Grund zum Feiern”, man hätte sie jetzt auch mit einem Marker aufmalen können, wenn man so ein Stempelset nicht hat. Der Spruch ist aus dem neuen Sale-a-bration-Set: Florale Etiketten. Ich mag die Schriftart sehr.

Die Farben die ich benutzt habe sind: blütenrosa, heideblüte (sieht auf dem Foto ehr nach himbeerrot aus), lindgrün, aquamarin und für die Blüteninnenpunkte osterglocke.

Und weil meine Mama immer sagt: “Glitzer geht immer!” habe ich auch noch ein paar von den Strasssteinchen draufgeklebt. (Es ist ja nicht so, als würde ich nich auf Mama hören…!!!)

So, ich mach jetzt den Tisch frei für meine Kommunionkinder und ihre Mamas. Ich freue mich schon jetzt auf die Ergebnisse.

Euch noch ein schönes Wochenende - ich glaube die Sonne kommt raus.

Jasmin - 08:26 @ stempeln - kreativ sein, Geburtstag, Karten, Frühling | Kommentar hinzufügen

01.01.2020

Produktreihe Von Herzen - Donutschachteln

Die Idee für mein heutiges Projekt habe ich an Weihnachten entdeckt. Vier kleinen Zierschachteln passen nämlich perfekt in eine Donutschachtel.
Man kann sie mit verschieden Sachen (Süßigkeiten, Herzbadeperlen, Gutscheine, Geld, Herzbüroklammern, Herzgummibärchen uvm.) befüllen, oder aber man verschenkt Geld und verteilt es in die Schachteln.
Passend dazu habe ich eine Karte gestaltet. Mir gefallen beide Varianten, einmal auf die Zierschachteln, damit man nicht gleich sieht was sich in der Schachtel befindet, oder aber auf den Schachtelboden.

Auch hier habe ich wieder “Ein Leben lang” dazu genommen, so ist meine Hochzeitsserie untereinander kombinierbar…

Von Herzen - Donutschachteln 1.jpg

Von Herzen - Donutschachteln 2.jpg

PS: Man könnte auch zwei Zierschachteln mit zwei selbstgebackenen Muffins ersetzen und verschenken…

Jasmin - 16:45 @ stempeln - kreativ sein, Geldgeschenke, Hochzeit, Karten, Verpackungen, Geschenke, Frühling | Kommentar hinzufügen

Produktreihenpaket Von Herzen - die Acetatschachteln

Zu allererst wünsche ich Euch ein wunderschönes neues Jahr! Ich freue mich auf viele kreative Stunden mit Euch!

Ich habe schon seit Dezember die neuen Produkte aus dem neuen Minikatalog auf dem Tisch und auch wenn ich voll im Weihnachtsmodus war, habe ich doch schon das eine oder andere Projekt gestaltet.

Als erstes möchte ich euch die Serie “Von Herzen” zeigen. Ihr findet sie im neuen Minikatalog auf Seite 8 - 10.
Ihr bekommt Designerpapier, Stempelset, zwei Handstanzen, besticktes Satinband, Facettierte Glitzersteine, Zierdeckchen in Herzform und Matallic-Dosen in Herzform.

Von Herzen - Acetatschachteln 1.jpg

Von Herzen - Acetatschachteln 2.jpg

Von Herzen - Acetatschachteln 3.jpg

Von Herzen - Acetatschachteln 4.jpg

Von Herzen - Acetatschachteln 5.jpg

Ich bin ein richtiger Fan der Azetatschachteln für Karten. (Hauptkatalog S. 173) Darin kann man toll Geld verschenken und vielleicht noch etwas Süßes verschenken. Oder einen Gutschein. Ich habe eine Banderole um die Schachtel gemacht, eine Karte und einen Umschlag dazu. Alles passend aus dem Designerpapier.
Da ich eher Hochzeitskarten als Valentinskarten brauche, habe ich mir noch zusätzlich das Set “Ein Leben lang” dazugenommen. Ihr findet es im Hauptkatalog auf Seite 18. Ich finde die Glückwünsche wunderschön und super passend.

Also habe ich hiermit die Hochzeitssaison 2020 hiermit eröffnet… Fortsetzung folgt!

Jasmin - 16:36 @ stempeln - kreativ sein, Geldgeschenke, Hochzeit, Karten, Verpackungen, Frühling | Kommentar hinzufügen